Der BNV ist
Mitglied bei

ELK – der erfolgreiche Abschluss

 

Anfangs Juni fand für 38 Personen die Exkursionsleitungsprüfung statt. Trotz wetterbedingt erschwerten Umständen haben alle die Prüfung erfolgreich absolviert und können ab sofort für Vereinsexkursionen angefragt werden.

Im Februar 2011 versammelten sich 48 Absolventinnen und Absolventen der Feldkurse Ornithologie, Botanik, Faunistik und Malakologie zum Start des BNV-Exkursionsleitungskurses ELK 2011/2012. Nach der zweijährigen Fachausbildung steckten sich die Teilnehmenden ein weiteres Ziel, Exkursionen organisieren und leiten zu können. Das fünfköpfige Leitungsteam mit Edi Baader, Esther Bäumler, Erwin Born, Daniel Genner und Barbara Mächler erarbeiteten ein Konzept, wonach der Schwerpunkt des Kurses klar auf der methodisch-didaktischen Seite lag. Zusätzlich wurde die Förderung der Biodiversität in den Lebensräumen Wald, Landwirtschaft, Gewässer und Siedlung thematisiert. Der 5. Anlass in dieser Reihe galt dem Planen von Naturschutzprojekten. Die praktische Umsetzung erfolgte bei einem Pflegeeinsatz im eigenen Verein.

Das Hauptgewicht lag bei den Exkursionsleitungsübungen. In kleinen Gruppen führte jeder Teilnehmende seine Kollegen und Kolleginnen durch eine Kurzexkursion. Diese wurden mit dem Fortschreiten des Kurses allmählich länger. Durch gegenseitige Rückmeldungen und die Verbesserungsvorschläge der Experten konnten sich Fortschritte angeeignet werden.

Das Resultat dieser Bemühungen wurde an der Prüfung anfangs Juni 2012 in Ziefen rund um den Rebberg deutlich. Trotz des regenreichen Morgens führten die zu Prüfenden strukturiert durch die 20-minütige Exkursion. Sie liessen das Expertenteam selber aktiv werden, hatten geeignete Hilfsmittel zur Hand, zeigten Zusammenhänge zur Ökologie und Naturschutz und auch ihre Begeisterung für die Natur drang durch. Alle 38 Prüflinge schlossen die Prüfung mit Erfolg ab!

Der BNV gratuliert ihnen allen nach diesen vier intensiven Ausbildungsjahren. Die Vereine fordert er auf, die neuen Exkursionsleiter und -leiterinnen für Anlässe im Verein einzuladen und ihnen die Gelegenheit zu geben, das Gelernte anzuwenden. Dem engagierten Leitungsteam und den zusätzlichen Leitenden dankt er ganz herzlich für den nimmermüden Einsatz und die Begeisterung, ihr grosses Wissen weiterzugeben.

Erfolgreich abgeschlossen haben:
Gerhard von Ah, Kurt Bänteli, Margit Becker, Madeleine Beglinger, Felix Bitterli, Andreas Borer, Gerhard Brunner, Gaudenz Dettli, Werner Eich, Hans Peter Feldner, Vera Franceschini, Meret Franke, Philipp Franke, Michael Frey, Corinne Girard, Yvonne Gröflin, Franziska Hindermann, Piroska Hirsbrunner, Marianne Huber, Eveline Hummel, Martin Hummel, André Kirmser, Konrad Knüsel, Roland Lehmann, Sonja Lehmann-Zink, Elisabeth Lerch, Hans Lüthi, Walter Müller, Marlies Obrist, Fabio Di Pietro, Patrick Saladin, Jacqueline Schaffner, Sibylle Sommer, Christina Spühler, Daniela Villaume, Kurt Waldner, Hans Peter Wenger, Lucretia Wyss.

Text und Foto Suzanne Oberer-Kundert