Der BNV ist
Mitglied bei

Archiv zu Kampagnen/Aktionen

Wettbewerb um Naturportraits in der Ausstellung „Wildes Baselbiet“

Wildes Baselbiet Gemeindetafel   MuseumBL 0195

„Das Voting ist beendet, die Spendenkasse ist ausgezählt:

Das Museum.BL freut sich, die Gewinner des diesjährigen Gemeinde-Wettrennens bekannt zu geben:

Die Gemeinden Oberwil, Therwil und Böckten standen am 30. April auf dem Siegertreppchen. Ihre Naturportraits werden ab Herbst 2016 die Ausstellung „Wildes Baselbiet. Tieren und Pflanzen auf der Spur“ bereichern und die 12 bestehenden Portraits ergänzen. Das Museum.BL gratuliert herzlich und bedankt sich bei allen, die fleissig für ihre Gemeinden gevotet und gespendet haben. Wenn Ihre Lieblingsgemeinde jetzt nicht dabei ist, können sie diese natürlich weiterhin unterstützen. Die bisherigen Votes und Spenden bleiben für das nächste Gemeinderennen bestehen. Der nächste Stichtag wird demnächst bekannt gegeben. Natürlich können alle Gemeinden, die bereits ein Naturportrait haben, ebenfalls wieder am Rennen teilnehmen.

Weitere Informationen finden sich auf der Website zur Ausstellung >>www.wildesbaselbiet.ch<<

Wir gratulieren ganz herzlich den BNV-Sektionen, die nun ihre Naturschätze dem Museumspublikum vorstellen können.

 


Einladung zur Vernissage 

im Museum.BL

Seite 1 Einladung Vernissage Museum.BL

>>Von Kreuzkröte, Grünspecht und
Feuersalamander – neue Naturschätze
aus Baselbieter Gemeinden<<

In Zusammenarbeit mit den BNV-Sektionen Therwil und Oberwil sowie
Martin Furter aus Böckten hat das Museum.BL Naturportraits erstellt. 
Am 23. September 2016 feiert das Museum.BL den Einzug der Natur-
portraits von Oberwil, Therwil und Böckten in die Ausstellung „Wildes
Baselbiet. Tieren und Pflanzen auf der Spur“. Alle Interessenten sind
ganz herzlich zur Vernissage eingeladen.

´╗┐